Titel

Menerva Hammad liest aus »Vom Muttertier zum Wunderweib« (Braumüller)

Veranstalter

Büchereien Wien | Hauptbücherei

Datum/Zeit

18. Oktober 2021 - 19:00

Preis

0.- EURO

Land

Wien

Adresse

Urban-Loritz-Platz 2a
1070 Wien
Österreich

Beschreibung

Moderation: Jelena Pantić-Panić (Journalistin & Mentorin für junge Medienfrauen)
Menerva Hammad ist die Grumpy Cat der Mutterschaft. In den ersten Monaten wollte sie nur, dass ihr Baby endlich schläft. Sie wollte nicht, dass sich der leidenschaftliche Sex aus ihrem Leben verabschiedet und schon gar nicht die Übersicht darüber verlieren. Und was ist mit Karriere, Geld, Erfolg, Geduld, Selbstrespekt und der bewussten Identität als Frau abseits von Babykotze und vollen Windeln? Mit dunkelbuntem Humor nähert sich Menerva Hammad dem schrecklichen, aber auch schrecklich schönen Mythos Mutterschaft an und zeigt, wie eine (Neu-) Erfindung als Frau funktionieren kann.
Menerva Hammad ist seit zehn Jahren freie Journalistin in Österreich und Deutschland, lebt derzeit in Abu Dhabi. Die Wienerin mit ägyptischen Wurzeln bereist mit Kindern, Notizbuch und kompasslos einige Ecken dieser Welt. Auf ihrem Blog schreibt sie über MultikultiLifestyle, weibliche Sexualität, Reisen mit Kindern & Bad Hijabdays: www.bloghotelmama.com